Ein Haus für die WOGENO

X

Ein Haus für die WOGENO

Die Anforderungen der WOGENO erlauben den Architekten ein vielschichtiges Haus zu entwerfen.
Bei der Bedürfnisformulierung der Bauherrschaft wird ein innovatives Haus mit vielen Interaktionen gewünscht. Dabei stehen Stichworte wie «preisgünstige Wohnungen, gemeinschaftliches Leben, soziale Kommunikation, geteilte Aktivitäten und nachbarschaftliche Unterstützung» im Vordergrund.
Durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Räume für individuelle Wohnbedürfnisse sowie dem Wunsch nach Begegnung, soll der Neubau einer bunten, genossenschaftlichen Bewohnerschaft gerecht werden.

Auftraggeber:

WOGENO Sursee und Umgebung Genossenschaft

Ort:

Sursee (LU)

Gesamtleitung:

kunzarchitekten ag

Programm:

13 Wohnungen und eine Gewerbenutzung